Hotline +49 2266 80590
Seminare | Webinare


Loco-Soft bildet betriebliche Erst- und Brandschutzhelfer aus

09.03.2018 13:54
von Tim Kötter
(Kommentare: 0)

Die erforderliche Anzahl der Ersthelfer richtet sich nach Art und Größe eines Betriebs. Um die gesetzlichen Bestimmungen für Loco-Soft zu erfüllen, meldeten sich 8 freiwillige Mitarbeiter zur betrieblichen Weiterbildung. Auch Mitarbeiter der Firma Teremed freuten sich auf die Teilnahme an der Schulung.

Am 1. März war es dann so weit: Wir durften Herrn Kohrt, einen Experten für Notfalltraining und Brandschutz, bei Loco-Soft willkommen heißen. Bei der Schulung, die zunächst im Seminarraum stattfand, wurden praxisnahe Maßnahmen für den Ernstfall erarbeitet. Nach welchen speziellen Vorgaben muss man im Notfall handeln? Wie kann ein Brandschutzhelfer Personen- und Sachschäden eingrenzen und Evakuierungen unterstützen? Diese und weitere Fragen wurden auf lehrreiche und spannende Art vermittelt.

Da eine Notfallsituation jedoch nicht theoretisch auftritt, war auch körperlicher Einsatz der Seminarteilnehmer gefragt. So wurden beispielsweise praktische Löschübungen auf dem anliegenden Parkplatz durchgeführt. Am Ende der Schulung erhielten die Teilnehmer noch eine Bescheinigung zum Brandschutz- und Evakuierungshelfer und Ersthelfer.

Die Anwesenden freuen sich schon auf die erforderliche Fortbildung im übernächsten Jahr, um die Kenntnisse aufzufrischen.

Zurück

© Copyright by Loco-Soft Vertriebs GmbH
German English